Kompakt und smart: Die neue RRC2037

Klein, kostenoptimiert und so smart wie eine „Große“: Um den Marktanforderungen aus dem Medizin- und Industrie-Segment nach Miniaturisierung optimal gerecht zu werden, hat RRC...

Klein, kostenoptimiert und so smart wie eine „Große“: Um den Marktanforderungen aus dem Medizin- und Industrie-Segment nach Miniaturisierung optimal gerecht zu werden, hat RRC das Portfolio an Standard-Batteriepacks erweitert und eine ganz neue Batterie entwickelt: die RRC2037.

Als 2s1p Batteriepack konfiguriert, eignet sich die RRC2037 perfekt für mobile Anwendungen, in denen wenig Platz vorhanden ist. 

Die neue RRC Standardbatterie aus der Produktfamilie PowerPAQ  verfügt über eine nominale Spannung von 7.20V, eine nominale Kapazität von 3Ah und schließt damit die Lücke zwischen den kleinen RRC FlatPAQs in 1s1p Konfiguration und der „großen“ RRC2057.

Trotz Ihrer kompakten Größe ist die RRC2037 eine vollwertige Smart- Battery mit integriertem Batterie-Management-System, allen Sicherheits-Features der großen PowerPAQs, SMBus Kommunikation und LED Anzeige für die Restkapazität.

Die asymmetrische Bauform sowie ein zusätzliches Key-Feature am Stecker sorgen dafür, dass die RRC2037 optimal und verdrehsicher in der Applikation und zum Gegenstecker positionierbar ist.

Aufgrund Ihres Designs ist die RRC2037 mit allen existierenden Ladegeräten für RRC PowerPAQs kompatibel (RRC-SMB-UBC/-MBC/-DBC).

Hier finden Sie weitere Informationen zur neuen RRC2037, die genau, wie alle anderen Standardbatterien von RRC, weltweit zugelassen ist.

Sie möchten mehr über die neue PowerPAQ erfahren? Dann kontaktieren Sie uns einfach per E-Mail unter